News

  • Neues Verfahren verbindet 3D-Laserlithografie mit Mikrofluidik - Publikation in Science Advances.

    Dreidimensionale Strukturen im Mikro- und Nanometermaßstab haben enormes Potenzial für zahlreiche Anwendungen. Ein effizientes und präzises Verfahren, solche Strukturen aus verschiedenen Materialien zu drucken, präsentieren Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Carl Zeiss AG nun in der Zeitschrift Science Advances: Sie haben eine mikrofluidische Kammer in ein 3D-Laserlithografiegerät integriert. Mit diesem System fertigten sie mehrfarbig fluoreszierende Sicherheitsmerkmale, die Geldscheine, Dokumente und Markenprodukte vor Fälschung schützen können. (DOI: 10.1126/sciadv.aau9160)

     

    15.02.2019
  • Projekt analysiert Chancen und Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz, moderner Humangenomik und Genom-Editierung.

    14.02.2019
  • "Science Data Center" entwickelt Digitalisierungsbausteine für wissenschaftliche Daten.

    14.02.2019
  • Programm mit Vorträgen, Diskussionen und Kulturveranstaltungen steht allen Interessierten offen.

    13.02.2019
  • Das Theater Ensemble, eine der Initiativen der Verfassten Studierendenschaft (VS) der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM), spielt vom 15. bis 17. Februar 2019 das Stück "Sommergäste" von Maxim Gorki. Gäste sind an der HdM herzlich willkommen.

    13.02.2019
  • Das Start-up Center an der Hochschule der Medien (HdM) hat Mitte Januar 2019 den Zuschlag für zwei neue Projekte im EU-Förderprogramm Interreg Central Europe erhalten. Für die Vorhaben in den Bereichen Soziale Innovation und Kreativwirtschaft wurden jeweils über 2,4 Millionen Euro für drei beziehungsweise zwei Jahre bewilligt. Dabei arbeitet die HdM mit mehreren Partnern aus Europa zusammen. Der Start ist im Frühjahr geplant.

    12.02.2019
  • Das Start-up Center an der Hochschule der Medien (HdM) hat Mitte Januar 2019 den Zuschlag für zwei neue Projekte im EU-Förderprogramm Interreg Central Europe erhalten. Für die Vorhaben in den Bereichen Soziale Innovation und Kreativwirtschaft wurden jeweils über 2,4 Millionen Euro für drei beziehungsweise zwei Jahre bewilligt. Dabei arbeitet die HdM mit mehreren Partnern aus Europa zusammen. Der Start ist im Frühjahr geplant.

    12.02.2019
  • Das Hochschulbewertungsportal StudyCHECK.de hat ein Ranking mit den beliebtesten Hochschulen 2019 veröffentlicht. Grundlage waren knapp 43.000 Bewertungen von Studierenden. Aus insgesamt 296 Fachhochschulen wurden 52 Favoriten ermittelt. Die Hochschule der Medien (HdM) schaffte den Sprung unter die Top Ten. 4,1 von 5 möglichen Sternen erhielt sie von ihren Studierenden.

    12.02.2019
  • Dr. Hartmut Rösch, Leiter des Start-up Centers der Hochschule der Medien (HdM), wurde von der Budapest Metropolitan University mit dem Titel Ehrenprofessor ausgezeichnet. Am 8. Februar 2019 wurde die Urkunde an der HdM in einer Feierstunde übergeben.

    12.02.2019
  • Eine wesentliche Rolle spielt die intensive Agrar- und Forstwirtschaft - China und Indien sind Spitzenreiter.

    12.02.2019