Beitragsaustausch

In der Beitragssuche kann gestöbert oder gezielt nach Beiträgen gesucht werden.

Lebensmittel retten durch "containern"

Dauer: : | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Lebensmittelverschwendung, Containern, Wegwerfgesellschaft | Kategorie: Gesellschaft | Autor: Heidelred

mmer mehr Menschen wollen etwas gegen die sogenannte “Wegwerfgesellschaft” tun. Dabei geht es ihnen vor allem um Lebensmittel, die noch gut sind, aber trotzdem im Müll landen. Viele gehen deshalb “containern” – hierbei geht es nicht immer legal zu.… zum Beitrag

Zocken im Verein

Dauer: : | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: E-Sport, Verein, Zocken | Kategorie: Sport | Autor: Heidelred

Fußball im Verein zu spielen, ist für viele Jugendliche ein beliebtes Hobby. Seit einigen Jahren können sie nicht nur analog, sondern auch digital Vereinssport betreiben. Wie zum Beispiel im TSV Oftersheim. Dort hat sich vor knapp zwei Jahren ein… zum Beitrag

Synästhesie – Wenn der Fisch quadratisch schmeckt

Dauer: : | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Synästhesie | Kategorie: Gesellschaft | Autor: Heidelred

Wenn der Fisch quadratisch schmeckt oder ein Ton die Farbe Blau hat, ist man wahrscheinlich Synästhet. Dieses Phänomen ist keine Krankheit, sondern eine ganz besondere Form der Wahrnehmung. Synästhesie bedeutet die Verschmelzung der Sinne. Die 27-… zum Beitrag

Aristoteles über Glück

Dauer: 02:34 | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Philosophie, Glück, Aristoteles | Kategorie: Gesellschaft | Autor: Heidelred

Jährlich erscheinen hunderte Ratgeber zur Frage „Wie werde ich glücklich?“ Dabei ist Glück keineswegs nur ein Thema unserer Gegenwart. Gerade in der Antike zerbrachen sich viele Philosophen den Kopf darüber – wie der Meisterdenker Aristoteles.… zum Beitrag

Teilen wir uns einen Hund? Wie Dogsharing die Hundehaltung revolutioniert

Dauer: 02:37 | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Dogsharing, Hundehaltung, Hund | Kategorie: Gesellschaft | Autor: Heidelred

Ein Hund geteilt durch zwei. „Dogsharing“ ist der neuste Trend in der Hundehaltung. Zwei fremde Menschen teilen sich die Pflege eines Hundes. Auf der Plattform dogsharing.de finden Hunde ein zweites Herrchen. Heidelred-Reporterin Gabriela Köhler hat… zum Beitrag

Hormone im Glückszustand – Lachen mal anders!

Dauer: 02:45 | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Lachyoga, Lachen, Gesundheit | Kategorie: Wissenschaft / Forschung | Autor:

Kinder tun es ständig. Fast 400 Mal am Tag. Erwachsene nur 15 Mal. Von ganzem Herzen lachen! Das geht im Alltag eines Erwachsenen schnell verloren. Stress, Probleme und Sorgen verhindern das Glücklichsein. Dabei ist Lachen sehr wichtig für uns: es… zum Beitrag

"Ich bin ein Veggie-Kind"

Dauer: 02:09 | Sendedatum: 28.01.2019 | Tags: Veggie, vegetarisch, Ernährung | Kategorie: Gesellschaft | Autor: Heidelred

Spinat, Brokkoli, Blumenkohl. Dieses Grünzeug ist bei Kindern nicht immer beliebt – sollte man meinen. Doch tatsächlich verzichten viele Kinder aufs Fleisch. Aber ist das überhaupt gesund? Heidelred-Reporterin Regina Schwab hat ein Veggie-Kind… zum Beitrag

„Leitplanken schaffen, dass Arbeit so bleibt, wie wir sie gerne hätten“ – Das Wissenschaftsjahr 2018 erkundet die Arbeitswelten der Zukunft.

Dauer: 03:25 | Sendedatum: 04.04.2018 | Tags: Wissenschaftsjahr 2018, Arbeitswelt, Industrie 4.0 | Kategorie: Gesellschaft | Autor: KIT

Welche Berufe haben noch eine Zukunft? Welche neuen Berufe werden entstehen? Wird es überhaupt genügend Arbeitsplätze geben, wenn Roboter in vielen Produktionsbereichen die Regel sein werden? Wie werden Mensch und Maschine interagieren? Diese Fragen… zum Beitrag

„Lebensrettung übers Handy“ – Karlsruher App unterstützt erste Hilfe vor Ort.

Dauer: 03:10 | Sendedatum: 04.04.2018 | Tags: Telemedizin, Notfallrettung, Smartphone | Kategorie: Wissenschaft / Forschung | Autor: KIT

300.000 Menschen sterben jedes Jahr in Europa an einem plötzlichen Herzstillstand. In 10 Prozent der Fälle sind Menschen vor Ort, die zwar helfen wollen, die aber Angst haben etwas Falsches zu tun. Am Karlsruher Institut für Technologie wird jetzt… zum Beitrag

„Wieviel Feinstaub vor der eigenen Haustür?“ – Das Forschungsprojekt SmartAQnet nutzt Smartphones als Messstationen.

Dauer: 02:21 | Sendedatum: 22.03.2018 | Tags: Feinstaub, Smartphone, Crowd-Science | Kategorie: Wissenschaft / Forschung | Autor: KIT

Dass die Belastung der Atemluft durch Feinstaub am Stuttgarter Neckartor immer wieder gefährliche Spitzenwerte erreicht, ist be-kannt. Wie aber sieht es mit der Luft auf dem Weg aus, den wir regelmäßig zum Jogging nutzen. Wie beim Kindergarten um… zum Beitrag

Seiten