10 Milliarden Dollar: das sind die Schäden die der Weinbau welt-weit jedes Jahr erleidet. Damit gehört das Geschäft mit dem Wein zu einer der riskantesten Formen der Landwirtschaft. Das ist das Ergebnis der Studie eines Experten für Naturkatastrophen am Karlsruher Institut für Technologie. Die gute Nachricht: viele der Schäden lassen sich durch entsprechende Vorsorge vermeiden.
Sendedatum
01.06.2017
Autor
KIT
Tags
Wein, Anbau, Risiko
Kategorie
Wirtschaft
Bewertung
Bisher keine Bewertungen!