Alle ärgern sich darüber, dass Strom immer teurer wird. Da werden die Kernkraftwerke abgeschaltet, und jetzt soll es einen Stromengpass geben, der den Preis nach oben treibt. Dr. Christoph Eichhorn von der Freiburger Mikrosystemtechnik kann über das Wort „Stromengpass“ nur lächeln. Er sagt, dass es Strom-Erzeugungsmöglichkeiten in Hülle und Fülle an fast jedem Ort gibt. Und jeder könne Strom erzeugen, wenn er nur die entsprechende Technik hat.
Sendedatum
14.01.2013
Autor
(» E-Mail)
Tags
Micro Energy Harvesting
Kategorie
Wissenschaft / Forschung
Bewertung
Bisher keine Bewertungen!